Europaweiter Versand: Alles über EU-Ländernamen und ISO-Codes für Europa Verkaufsförderung, Business

Europaweiter Versand: Alles über EU-Ländernamen und ISO-Codes für Europa

Eine kleine Shoperweiterung, um den gesamten Bereich der EU abzudecken ist schnell durchgeführt: 27 Ländernamen für Europa plus passender ISO-Codes eintragen und los geht es mit dem länderübergreifenden Handel

Eine genaue Anleitung dazu, sowie ein nettes Zusatzfeature für Ihre neue Kundengruppe, um dem neuen EU-Onlineshop wieder ein Stück näher zu kommen, erwartet Sie im Teil 2 der Serie!

EU-Länder für den Versand auswählen

Zuerst einmal erscheint es sinnvoll, dass ein Kunde, der seine Adressdaten angibt, wirklich nur die Länder in der Länderauswahl sieht, in die auch wirklich versendet wird. Schicken Sie wirklich Ihre Produkte nach Afghanistan oder in den Irak? Mir kommt das immer recht unprofessionell vor, wenn die Länderliste alle Länder der Erde aufzählt, wobei in die meisten keine Produkte verschickt werden. Mein Tipp: Misten Sie hier ordentlich aus! Wenn Sie nur nach Deutschland und Österreich versenden, sollten auch nur diese Länder angezeigt werden. Nachdem sich diese Artikelreihe mit dem EU-Versand beschäftigt, finden Sie weiter unten eine Auflistung aller 27 EU-Staaten.

Korrekte Länder-Codes nach ISO 3166

Die Länderangabe mit ISO-Codes wird in Shop-Systemen teilweise für die Zuordnung von gestaffelten Versandkosten, z.B. bei den sogenannten Versandkosten nach Zonen, oder für Zahlungsmodule verwendet. Wenn Sie neue Länder in Ihr System aufnehmen, oder alte löschen, können Sie gleich kontrollieren, ob die Länder-ISO-Codes stimmen und noch aktuell sind. Als Beispiel sei hier Rumänien erwähnt, das in vielen Shopsystemen bei der dreistelligen Angabe des Länderkürzels noch mit ROM bezeichnet wird, wobei dieser Code inzwischen auf ROU geändert wurde. Alle ISO-Codes nach ISO 3166 mit Alpha-2 und Alpha-3 finden Sie ebenfalls weiter unten.

Gut und bewährt: Ländernamen in deutsch und englisch

Hier eine kurze Beschreibung der unteren Liste aller 27 EU-Staaten: Wenn Sie einen Onlineshop in den zwei Sprachversionen englisch und deutsch verwenden, liegt es nahe, alle nicht-deutschen Ländernamen in englisch anzugeben, denn der Kunde erwartet durch die englische Sprachführung bereits, dass es hier Spain heißt, und nicht España. Verwenden Sie dazu die Länderbezeichnungen aus der Spalte 1, und die dazu passenden ISO-Codes. Ich persönlich würde, wenn noch alle Länder der Erde in meinem Shop eingetragen sind, den Inhalt der Tabelle in der Datenbank bearbeiten, da dort gleich mehrere Einträge gleichzeitig bearbeitbar sind. Sie können natürlich auch die bestehenden Länder im Shop-Admin editieren oder löschen, was aber etwas Zeit beanspruchen kann. Arbeiten Sie auf jeden Fall nur dann direkt an der Datenbank, wenn Sie damit Erfahrung, und vorher ein Datenbank-Backup gemacht haben.

Top-Zusatzfeature für Ihre Kunden: Ländernamen in der Landessprache

Wenn Sie Ihren Kunden zeigen wollen, das Sie um ein angenehmes Einkaufserlebnis bemüht sind und sich bereits über sie Gedanken gemacht haben, probieren Sie doch einmal etwas komplett Neues, was mir persönlich so noch nie aufgefallen wäre: Alle Ländernamen werden in der jeweiligen Schreibweise und in der Landessprache Ihrer Kunden angegeben. Jetzt mal ehrlich: Das sieht doch toll aus! Stellen Sie sich vor, Sie kaufen in einem US-Shop ein, und statt dem erwarteten Germany wird Deutschland angezeigt - das vermittelt doch gleich ein Gefühl, dass der Einkauf hier in Ordnung ist, und sich der Shopbetreiber über den Versand zu Ihnen Gedanken gemacht hat. Verwenden Sie dazu, die Länderbezeichnungen aus der Spalte 2, und die dazu passenden ISO-Codes.

Achtung: Einen kleinen Haken hat die Sache. Wenn Sie diese Schreibweise übernehmen wollen, müssen Sie sich klar sein, dass Sonderzeichen nicht weltweit Freude im Browser und Emailprogramm hervorrufen, aber auch Ihr Shopsystem kann Probleme damit haben. Nachdem die Anzahl von Sonderzeichen in EU-Ländernamen in diesem Fall aber recht gering ist, sollte es mit ein paar Tests getan sein. Also Probebestellungen machen! Wenn Ihre Bestell-Emails Besonderheiten wie '28220 - España' ausgibt, müssen Sie noch Optimierungen bei Ihren Shop-Emails durchführen. Neben anderen Ländern, ist auch ????????? ???????? (Bulgarien) nicht unproblematisch.

Liste EU-Länder mit ISO-Codes

 

Details zu folgendem
EU-Land:
Spalte 1 (empfohlen):
Ländernamen
englisch/deutsch,
alphabetisch
Spalte 2:
Ländernamen nach
Landessprache
ISO 3166-2
ALPHA-2
ISO 3166-3
ALPHA-3
Belgien
Bulgarien
Zypern
Tschechien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Ungarn
Irland
Italien
Lettland
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Polen
Portugal
Rumänien
Slovakei
Slowenien
Spanien
Schweden
England
Österreich
Belgium
Bulgaria
Cyprus
Czech Republic
Denmark
Deutschland
Estonia
Finland
France
Greece
Hungary
Ireland
Italy
Latvia
Lithuania
Luxembourg
Malta
Netherlands
Poland
Portugal
Romania
Slovakia
Slovenia
Spain
Sweden
United Kingdom
Österreich
Koninkrijk België
????????? ????????
Kypros 1)
?eská republika
Kongeriget Danmark
Deutschland
Eesti Vabariik
Suomen tasavalta
République française
Ellinikí Dimokratía
Magyar Köztársaság
Éire 2)
Repubblica Italiana
Latvijas Republika
Lietuvos Respublika
Groussherzogtum Lëtzebuerg
Repubblika ta’ Malta
Nederland
Rzeczpospolita Polska
República Portuguesa
România
Slovenská republika
Republika Slovenija
Reino de España
Konungariket Sverige
United Kingdom
Österreich
BE
BG
CY
CZ
DK
DE
EE
FI
FR
GR
HU
IE
IT
LV
LT
LU
MT
NL
PL
PT
RO
SK
SI
ES
SE
GB 4)
AT
BEL
BGR
CYP
CZE
DNK
DEU
EST
FIN
FRA
GRC
HUN
IRL
ITA
LVA
LTU
LUX
MLT
NLD
POL
PRT
ROU 3)
SVK
SVN
ESP
SWE
GBR
AUT

1) Politsch geteilt: Nur der südliche, griechische Teil Kypros (??????) ist Mitglied der EU-Freihandelszone. Ländername des nördlichen, türkischen (und zollpflichtigen) Teils: K?br?s.

2) Ungewohnt, aber möglich: In Irland ist neben Englisch auch Irisch Amtssprache.

3) Neu: 'ROU'. Alter Code 'ROM' sollte Aufgrund möglicher Verwechslungen nicht mehr verwendet werden.

4) Neu: 'GB'. Alter Code 'UK' wurde für andere Anwendungen reserviert.

Mehr EU-Tipps für den Warenversand

Wenn Sie nun auch immer mehr überzeugt sind, dass der länderübergreifende Versand auch für Sie einen Mehrwert bietet könnte, dann freuen Sie sich schon auf den nächsten Teil 3 dieser Serie, in dem es um weitere Optimierungen für Ihren neuen EU-Shop geht.

Mehr Informationen EU-Warenversand

Hier können Sie auf alle bisherigen Artikel zum Thema "Europaweiter Versand" zugreifen:

Teil 1: Jetzt mache ich meinen Online-Shop fit für die EU
Teil 2: Alles über EU-Ländernamen und ISO-Codes für Europa
Teil 3: Länder-Fahnen und Flaggen-Icons für 27 EU-Länder zum Download
Teil 4: Zollpflichtige Gebiete innerhalb der EU
Teil 5: Google Produktsuche für EU-Kunden optimieren
Teil 6: Empfänger-Adressen überprüfen

 

Ein Artikel von Florian Fischer.

Erschienen am 19.01.2011, um 19:12h.


Trackback für diesen Artikel:
http://www.php-shops.de/trackback.php?id=142

Diese Seite bookmarken bei:
del.icio.us digg Folkd Google Newsvine Oneview Reddit SeekXL Stumble Upon Technorati Webnews Mister Wong Yahoo

 

 

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel:

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

* = erforderliche Eingabe

:

:

:


9 + 4 =