Hardware schützen: Schutz vor Blitzschlag bei Spannungs-Spitzen Organisatorisches, Business

Hardware schützen: Schutz vor Blitzschlag bei Spannungs-Spitzen

Sommerzeit ist Gewitterzeit: Schützen Sie mit technischen Lösungen Ihre teure Hardware und kostbare Firmen-Daten

Nach Umfragen verwenden weniger als 5% aller Haushalte und Büros Blitzschutz und Überspannungs-Anlagen, wobei diese einfach zu installieren und günstig in der Anschaffung sind. Die Geräte sind auf dem neuesten technischen Stand, und versprechen, wenn man in Betracht zieht, wieviel diese Problemlöser leisten können, und wieviel man sich im Schadensfall durch zu viel Strom am falschen Platz Geld ersparen kann, Sicherheit, auch um vor eventuellem Datenverlust geschützt zu sein.

Neben einer zuverlässigen Computer-Kühlung, ist auch der Schutz vor Spannungsspitzen ein wichtiger Investitions-Punkt im Büro. Alle genannten Geräte bieten für Ihren Computer und alle Peripheriegeräte wie Drucker, Monitore, sowie Unterhaltungselektronik wie LCD-Fernseher, Beamer, Heimkino- und Satellitenanlagen, Schutz vor Spannungsschwankungen und Spannungsspitzen. Ebenso sind Telefon, Fax, Modem, DFÜ-Modem, DSL-Anschluss und Antennenkabel mit Koaxialanschluss zuverlässig geschützt.

1) Überspannungs-Steckdosenleisten
Von außen optisch als Mehrfachsteckdose getarnt, sind Überspannungs-Steckdosenleisten mehr, denn die Technik liegt im Inneren. Viele Anschlussmöglichkeiten für die Computer-Stromversorgung, Telefonkabel, Satelliten-Kabel und Netzwerkkabel, garantieren den Schutz Ihrer Hardware effektiv vor Schäden durch Spannungsspitzen in Folge von Blitzeinschlag, oder schlechter Strom-Netzqualität.

2) Notebook Überspannungsschutz
Auch Notebooks kann man unterwegs vor zu viel Strom schützen. Eigens für Laptops konzipierte Überspannungsschutz-Geräte bieten unterwegs Schutz mit Steckanschlüssen für Telefon, Fax, Netzwerkwerksteckern und einem Anschluss für Ihr Laptop-Ladegerät.

3) Blitzschutz für Kabelanschluss oder Satellitenanschluss
Der kleine Zwischenadapter mit großer Wirkung: Einfach zwischen TV-Gerät, Sat-Receiver oder Festplattenrekorder und dem Antennenkabel eingebaut, und Stromspitzen durch Gewitter können der Technik nichts mehr anhaben.

4) Personenschutz-Zwischenstecker
Dieser kleine Zwischenstecker kann Leben retten: Liegt am angeschlossenen Gerät ein Isolationschaden oder eine fehlerhafte Verkabelung vor, wird bei einem Fehlerstrom die Stromversorgung des angeschlossenen Gerätes sofort unterbrochen, damit bei Berührung von Metallteilen die Netzspannung nicht an Personen abgegeben werden kann.

Alle genannten Geräte sind im Elektronik-Versand bei den bekannten Online-Versandhändlern erhältlich, und immer eine Anschaffung wert.

Conrad Electronic

Erschienen am 05.08.2008, um 17:50h.


Trackback für diesen Artikel:
http://www.php-shops.de/trackback.php?id=47

Diese Seite bookmarken bei:
del.icio.us digg Folkd Google Newsvine Oneview Reddit SeekXL Stumble Upon Technorati Webnews Mister Wong Yahoo

 

 

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel:

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

* = erforderliche Eingabe

:

:

:


6 + 8 =