Motivation 2: Nachahmen erwünscht! Bücher & eBooks, Fortbildung & Infos

Motivation 2: Nachahmen erwünscht!

Die Serie zur Motivation Teil 2 - Motivation durch Vorbilder

Mein zweiter Tipp um sich selbst motiviert zu halten, oder immer wieder neu zu motivieren: Sehen Sie sich Leute an, die erfolgreich sind, die scheinbar unbeirrt ihren Weg gehen. Lesen Sie Biographien, von Menschen, die es geschafft haben.

Erfolg möchte ich hier sehr breit und auch unterschiedlich definieren. Ob es jetzt der Erfolg von Walt Disney war, der sowohl finanziell erfolgreich war, und auch mit Disneyland und Disneyworld seinen Traum verwirklicht hat und auch nach seinem Tod für wunderbare Kindheitserinnerungen, Träume und Fantasie steht. Oder sie lesen nach wie aus Richard Branson der erfolgreiche Unternehmer und Multi-Millionär geworden ist. Vielleicht motiviert sie die Lebensgeschichte von Mahatma Gandhi, Nelson Mandela oder dem Dalai Lama, die sich durch Widrigkeiten und harte Zeiten nicht unterkriegen ließen.

Tausendsassa Richard Branson, Gründer der Virgin Records, und einigen anderen Virgin Unternehmen wie einer Fluglinien und wohl eine der aufsehenerregensten Unternehmungen: Virgin Galactic: Weltraum-Tourismus. Branson war bereits in der Schule ein Sport-Ass und auch in den letzten Jahren mit Weltrekord-Versuchen in den Medien, ob im Ballon oder auf Segelbooten. Der erfolgreiche Unternehmer ist in den letzten Jahren vermehrt im sozialen und ökologischem Bereich aktiv.

 

Carly Fiorina ist die Managerin, die vom US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin sechs Jahre lang als mächtigste Frau in der Wirtschaft ausgezeichnet wurde. Sie begann ihre Karriere beim Telekommunikationsunternehmen AT&T. Bekanntheit erlangte sie, als sie im Juli 1999, mit 45 Jahren, CEO von Hewlett-Packard wurde. Sie managte die Zusammenlegung von HP und Compaq und war sechs Jahre an der Spitze des riesigen Konzerns.

 

Im Alter von zwei Jahren wird Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama von Mönchen besucht. Er ist zweiter Sohn von 16 Kindern einer Bauernfamilie. Im Hörbuch "Meine spirituelle Autobiographie" berichtet er von seinem Lebensweg, aber auch vom davor und dem was kommt. Der 14 Dalai Lama ist keine erfolgsverwöhnte Führungsfigur, seit 1950 lebt er im Exil, Tibet ist nach wie vor besetzt. 1989 hat er den Friedensnobelpreis erhalten. Seine spirituelle Autobiographie ist nicht nur ein Plädoyer für mehr miteinander, sondern für mehr ökologische und ethische Verantwortung.

 

Lesen Sie auch Teil 1 unserer Motviationsserie: Empfehlenswerte Motivations- und Erfolgsliteratur
und Teil 3: Coaching und Mentoring um motiviert den richtigen Weg zu gehen


Ein Artikel von: Regina Kainz

Erschienen am 15.08.2009, um 17:17h.


Trackback für diesen Artikel:
http://www.php-shops.de/trackback.php?id=120

Diese Seite bookmarken bei:
del.icio.us digg Folkd Google Newsvine Oneview Reddit SeekXL Stumble Upon Technorati Webnews Mister Wong Yahoo

 

 

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel:

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

* = erforderliche Eingabe

:

:

:


7 + 7 =